Hoffmann Bestattungen

Impressum

Impressum und Datenschutzerklärung

Verantwortlich:


Hoffmann Bestattungen

Inh. Michael Hoffmann

Potsdamer Str. 73

10785 Berlin


UST.-Id Nr. : DE 227120402


Herstellung: Hoffmann Bestattungen

Fotos: Hoffmann Bestattungen

Videos: Hoffmann Bestattungen


Wir übernehmen keine Haftung über Inhalte externer Links.

Für die Inhalte sind ausschließlich deren Betreiber zuständig und verantwortlich.



Wir nehmen den Schutz ihrer Daten sehr ernst und beachten die datenrechtlichen Bestimmungen


Datenschutzhinweise gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO)


Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Hoffmann Bestattungen
Inh. Michael Hoffmann
Potsdamer Str. 73
10785 Berlin
Telefon 030-2612122
Fax 030-2622012
Mail: bestattungen-hoffmann@freenet.de


Die Nutzung unserer Homepage ist ohne Angabe von persönlichen Daten möglich.
Sollten in der Zukunft personenbezogene Daten erfragt werden, erfolgt die stehts auf freiwilliger Basis.

(1) Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Vertragsanbahnung, Vertragsdurchführung und Vertragsabwicklung. Die Verarbeitung Ihrer Daten ist nach Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b EU-DSGVO für die Erfüllung eines Vertrags erforderlich. Personenbezogene Daten werden aus diesem Grund nur an Partner
weitergeleitet um den Auftrag bzw. Vertrag zu erfüllen. Hierfür Bedarf es keiner weiteren Zustimmung.
Rechtsgrundlage ist hier der erteile und unterschriebene Auftrag, Vertrag bzw. die Vollmacht

(2) Datenkategorien und Datenherkunft

Wir verarbeiten nachfolgende Kategorien von Daten:
Ø persönliche Angaben (Anrede, Vor- und Nachname, Geburtsdatum, eine gültige E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer [Festnetz und/oder Mobilfunk] und ggf. weitere Daten, die für die Durchführung des Vertrags erforderlich sind
Ø Bankdaten (IBAN, Bank, Kontoinhaber)

(3) Datenherkunft

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung von Ihnen erhalten haben.

(4) Weitergabe von Daten an Dritte

Soweit dies nach Art.6 Abs.1 S.1 lit. b EU-DSGVO für die Abwicklung von vertraglichen Angelegenheiten mit Ihnen und in Vertretung für Sie erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Hierzu gehören:
Ø auswertige Bestatter, Standesämter und weitere Dienstleister die zum Abschluss und für die Durchführung des Vertrages erforderlich sind.
Ø Inkasso-Dienstleister, um Forderungen einzuziehen

Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten Sicherheitslücken aufweisen kann.
Ein kompletter Schutz der Daten und dem Zugriff durch Dritte ist nicht garantiert,

Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

(5) Speicherdauer und Kriterien für die Festlegung der Dauer

Wir speichern Ihre Daten für den Zeitraum des bestehenden Vertrags sowie nach Beendigung des Vertrags mit Ihnen für einen Zeitraum bis zum Abschluss der steuerlichen Betriebsprüfung des letzten Kalenderjahres, in dem Sie unser Kunde waren. Bestehen gesetzliche Aufbewahrungsfristen, sind wir verpflichtet, die Daten bis zum Ablauf dieser Fristen zu speichern.
Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, die sich vornehmlich aus dem Handels- und Steuerrecht ergeben (insbesondere §§ 147 AO und 257 HGB), löschen wir diese Daten wieder. Für werbliche Ansprachen speichern wir Ihre Daten so lange, bis Sie einer Nutzung widersprechen, Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder eine Ansprache gesetzlich nicht mehr zulässig ist.
Ihre übrigen Daten speichern wir, so lange wir sie zur Erfüllung des konkreten Zwecks (z. B. zur Vertragserfüllung oder -abwicklung) benötigen und löschen sie nach Wegfall des Zwecks.

(6) Rechte der betroffenen Person

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 22 EU-DSGVO zu: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 14 Abs. 2 Buchstabe c in Verbindung mit Art. 21 EU-DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu, die auf Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f EU-DSGVO beruht.

(7) Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 EU-DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.
Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstr. 219, 10969 Berlin.

(8) Die Aufzeichnung folgender Daten erfolgt zu folgenden Zwecken:

Ermöglichung der Nutzung unserer Webseite (Verbindung)
Systemsicherheit
tech. Administaration der Netzinfrastruktur
Optimierung des Internetangebots
Nach Beendigung der Nutzung unserer Webseite werden diese Daten lediglich gespeichert, um die Qualität unserer Dienste zu verbessern.
Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Daten zu.

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sog. Server-Log-Files, die ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind
Browsertyp / Browserversion
verwendetes Bertiebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

(9) Cookies:

Diese Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihren Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Vieren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerätgespeichert, bis sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können ihren Browser so einstellen, dass sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Ausnahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.